Clipper Appointed to New Fashion Logistics Brief by Cabbages & Roses

Clipper Logistics plc is pleased to announce it has been appointed to provide a supply chain solution for quintessentially English fashion, fabric and homeware brand, Cabbages & Roses. The operation will incorporate delivery to store as well as worldwide e-fulfilment and will allow the business to improve processes and maintain high levels of customer service.

The solution will be serviced from Clipper’s distribution centre in Enfield and will allow the retailer to increase levels of stockholding as the business grows. Cabbages & Roses will also benefit from Clipper’s industry-leading returns management system, which will repatriate returned items into stock inventory, giving visibility and allowing for quicker resale. The fulfillment solution will transform the retailer’s existing operations, which have to-date been serviced in-house.

Holly-Leigh Harvey, Head of Operations at Cabbages & Roses said: “Clipper stood out as experts in fashion and retail logistics and were able to offer us a bespoke solution that will maintain and indeed improve our customers’ experience. The solution will enhance our supply chain processes and will allow the business to grow in line with customer demand, ensuring we are well placed for the future.”

Steve Parkin, Executive Chairman of Clipper commented: “Cabbages & Roses is a vibrant brand with growing sales and a unique offering. Tailoring a solution to fit its specific needs was vital, to ensure that the brand is able to maintain and grow its brand loyalty. Clipper’s expertise and experience of working with retailers of all sizes will meet the long-term demands of the business, enabling predicted future growth.”

Clipper’s shared user distribution model allows retailers of all sizes to benefit from supply chain efficiencies, by spreading the cost of technology, hardware and infrastructure across a number of clients. In addition to the storage and packaging capabilities, the system will also accommodate a fabric cutting operation. The logistics solution for Cabbages & Roses will be located at the Clipper Enfield site, with the potential for significant expansion as the business grows.

 

Clipper erhält einen neuen Logistikauftrag für die Mode von Cabbages & Roses

Clipper Logistics plc freut sich, bekanntzugeben, dass wir ausgewählt wurden, um eine Lieferketten-Lösung für die typisch englische Mode-, Stoff- und Haushaltswaren-Marke Cabbages & Roses zu realisieren. Der Ablauf umfasst die Lieferung zum Einzelhandelsgeschäft und die weltweite Abwicklung von elektronischen Bestellungen (E-Fulfilment). Der neue Ablauf wird es dem Unternehmen ermöglichen, die Prozesse zu optimieren und sein hohes Niveau bei der Kundenbetreuung aufrechtzuerhalten.

 

Die Lösung wird von Clippers Auslieferungszentrum in Enfield realisiert und beinhaltet für den Auftraggeber die Option, die Lagerhaltungskapazitäten zu steigern, wenn das Unternehmen wächst. Cabbages & Roses wird auch von Clippers branchenführendem Retourenmanagement-System profitieren, über das zurückgegebene Artikel wieder in den Lagerbestand aufgenommen werden und damit für einen schnellen Neuverkauf sichtbar werden. Die bestehenden Betriebsabläufe des Einzelhändlers, die bisher unternehmensintern durchgeführt wurden, werden umgestaltet und der neuen Lösung angepasst.

 

Holly-Leigh Harvey, Betriebsleiterin bei Cabbages & Roses, sagt: „Clipper hat sich als Logistikexperte für Mode und für den Einzelhandel hervorgehoben und war in der Lage, uns eine maßgeschneiderte Lösung anzubieten, die das Erlebnis für unsere Kunden bewahren und sogar verbessern wird.“ Diese Lösung verbessert unsere Lieferprozesse und ermöglicht dem Unternehmen ein Wachstum, das auf die Kundennachfrage abgestimmt ist. So sind wir für die Zukunft gut positioniert.“

 

Steve Parkin, Vorstandsvorsitzender von Clipper, erläutert: „Cabbages & Roses ist eine pulsierende Marke mit wachsendem Umsatz und einem einzigartigen Angebot. Die Entwicklung einer Lösung, die zu diesen spezifischen Bedürfnissen passt, war entscheidend, um sicherzustellen, dass das Unternehmen in der Lage ist, die Markentreue der Kunden zu erhalten und zu steigern. Mit seinem umfassenden Know-how und der Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Einzelhändlern aller Größen kann Clipper die langfristigen Anforderungen des Unternehmens erfüllen und es so zu dem angestrebten Wachstum befähigen.“

 

Clippers Modell einer für mehrere Kunden genutzten Auslieferungsinfrastruktur ermöglicht es Händlern aller Größen, von einer effizienten Lieferkette zu profitieren, indem die Kosten für Technologie, Hardware und Infrastruktur auf mehrere Kunden verteilt werden. Zusätzlich zu den Lager- und Verpackungskapazitäten sieht das System einen Ablauf für Stoffschneidefunktionen vor. Die Logistiklösung für Cabbages & Roses wird am Clipper-Standort Enfield angesiedelt, wo das Potenzial für eine erhebliche Expansion gegeben ist, wenn das Unternehmen wächst.