Anruf +44 (0) 113 204 2050
  • de

Unsere Dienstleistungen:

  • Multichannel

    Vorbereitung auf den Online-Handel und Optimierung des E-Commerce-Potenzials.

    Mehr

  • Boomerang-
    Retouren

    Perfektionierung des Retourenmanagements mit unseren neuen Multichannel-Logistiklösungen.

    Mehr

  • Hafenlogistik

    Entgegennahme Ihrer Waren und Versorgung Ihres Logistiknetzwerks nach Bedarf.

    Mehr

  • Einzelhandels
    konsolidierung

    Optimierung Ihrer Lieferkette für mehr Kontrolle.

    Mehr

  • Ingenious
    end-to-end

    Verwaltung aller Stationen in Ihrem Lieferkettennetz weltweit.

    Mehr

  • Transport Großbritannien
    & Europa

    Lieferung an Ihre Kunden an jeden Ort.

    More

  • Lagerhaltung

    An unseren 40 Standorten mit einer Lagerfläche von 6,400,000 m².

    Mehr

  • Besondere
    Mode-Services

    Extra-Services mit Mehrwert für unsere Kunden.

    Mehr

SuperGroup.plc

Seit 1992 ist Clipper in Partnerschaft mit vielen führenden Qualitäts-Einzelhändlern in Großbritannien tätig. Im September 2011 wurde Clipper von SuperGroup plc kontaktiert, um eine maßgeschneiderte Lösung zu entwickeln, die das bestehende und oft problematische Lagerverwaltungssystem ersetzte.

Der Kunde

Supergroup plc (Superdry, Cult Clothing) wurde 1985 gegründet, als der Gründer Julian Dunkerton ausgehend von einem Marktstand in Cheltenham, England,  Cult hervorbrachte. Die Hauptmarke des Unternehmens ist Superdry, eine Verschmelzung von Vintage-Americana mit japanischen Bildmaterialien und klassischem britischem Schnitt.

Das erste Geschäft unter der Marke Superdry wurde 2004 in Covent Garden, London, eröffnet. Im Jahr 2008 fand eine landesweite Expansion der Marke statt, bei der in den größeren Städten in ganz Großbritannien Geschäfte eröffnet wurden. Derzeit gibt es 76 eigenständige Cult und Superdry Einzelhandelsgeschäfte in Großbritannien sowie 74 Konzessionen, einschließlich in den Kaufhäusern House of Fraser, Harrods und Selfridges. Die Marke wird in mehr als 40 Ländern über ein etabliertes Netzwerk von Vertreibern, Lizenznehmern, Vertretern und Franchisenehmern und in 91 Ländern weltweit online verkauft.

Superdry bietet eine internationale Markenposition, die sich an anspruchsvolle Damen und Herren richtet, die stilvolle, einzigartig gestaltete und gut verarbeitete Kleidung suchen. Die Marke betreibt ein Multi-Channel-Unternehmen durch eine Kombination von unabhängigen Cult Clothing und Superdry Stores, Superdry Konzessionen, E-Commerce und seine britischen und internationalen Großhandelsaktivitäten.

Die Herausforderung

Nach Problemen mit einem Upgrade des Lagerverwaltungssystems im Supergroup Distributionszentrum in Barnwood, Gloucester, England, im August 2011 wurde Clipper Anfang September 2011 angesprochen, um eine sofortige kurzfristige, maßgeschneiderte Lösung zu schaffen, die Supergroup bei der Annahme und dem Vertrieb neuer Produkte für die Einzelhandels- und Konzessionsgeschäfte unterstützt.

Die Lösung

Gemäß seinem Ethos „Agilität und Fähigkeit entsprechen einander“ hat Clipper schnell reagiert. In enger Zusammenarbeit mit SuperGroup wurden die genauen Anforderungen analysiert und umgesetzt, die durch den einzigartigen Beratungsprozess, den „Clipper Way“, identifiziert wurden.

Innerhalb von drei Tagen nach dem ersten Kontakt hatte Clipper 2.800 m² Fläche an seinem Standort, North Yorkshire, England, verfügbar gemacht, das Lagerverwaltungssystem von Supergroup sowie eine Funkinstallation für Handheld-Terminals implementiert, das erforderliche Team festgelegt und mit der „Schnellschulung“ begonnen. Am Ende der ersten sieben Tage hatte Clipper 284.000 Einheiten von Produkten direkt vom Supergroup Lieferanten angenommen und 53.000 Einheiten zu den Supergroup-Shops versendet.

Clipper hat einen vollständigen Logistikdienst geboten und alle Aktivitäten von Wareneingang, Lagerverwaltung, Auftragsabwicklung und Lagerunterstützung bis hin zur Versendung zum Trägernetzwerk unterstützt.

Das Ergebnis

Innerhalb von zehn Wochen hat Clipper einen Durchsatz von circa zwei Millionen Einheiten abgefertigt, wodurch im Supergroup Distributionszentrum Kapazitäten freigesetzt wurden und somit ein Umfeld geschaffen wurde, in dem das Projekt der Systemaktualisierung abgeschlossen werden konnte, während Dienstprobleme für die Einzelhandelsgeschäfte und das Online-Geschäft minimiert wurden. Der letzte Teil der Lösung bestand darin, den Restbestand erfolgreich und nahtlos von Selby zum Supergroup Distributionszentrum in Gloucester zurückzuverlegen.

Kundenreferenz

„Clipper ist ein wichtiger Logistikdienstleister für Einzelhändler in Großbritannien. In den letzten 15 Jahren war ich für die Lieferketten einer Reihe von großen britischen Einzelhändlern verantwortlich und ich habe mich immer wieder an Clipper als Haupt-Outsourcing-Partner gewendet, da ich seine Professionalität, Branchenkenntnis und Flexibilität schätze.“

„Durch meine Verantwortung für die britische und internationale Logistik stand ich vor einer schwierigen betrieblichen Situation, die innerhalb weniger Stunden Abhilfemaßnahmen erforderlich machte, wenn der Verkauf nicht beeinträchtigt werden sollte. Clipper bot sofort umfassende operative Unterstützung, einschließlich der voll integrierten Lagersysteme. Ich freue mich, sagen zu können, dass die Situation nicht nur schnell stabilisiert wurde, sondern, dass unsere  Geschäftsabläufe jetzt wesentlich solider ausgeführt werden. Clipper spielte dabei eine wichtige Rolle.“ Tim Owrid, Group Head of Logistics, SuperGroup plc

Kommentar von Clipper

„Als wir die dringende Anfrage von SuperGroup erhielten, reagierten wir auf die Herausforderung im wahren Clipper-Stil. Die Projektlösungen und die Implementierung wurden schnell umgesetzt, wodurch weitere Auswirkungen auf den Verkauf minimiert wurden. Dies ist ein weiteres großartiges Beispiel dafür, wie flexible Logistiklösungen Einzelhändler unterstützen können.” Nigel Hinds, Operations Director, Clipper

Laden Sie diese Fallstudie als PDF herunter.

Website Security Test